Mora Clipper (Bauhaus)

Das erste Messer, was ich mir wirlich für den Einsatz in der Natur geholt habe, ist das allseits bekannte Mora Clipper als günstige Bauhaus Edition. Ein gutes Messer für ca. 11€. Was will man da falsch machen? Okay inzwischen würde ich lieber ein Messer mit Holzgriff haben, da ich kein Kunststofffan bin, aber ich habe …
Continue reading Mora Clipper (Bauhaus)

Victorinox Dual-Messerschärfer

Lange habe ich überlegt, was ich mir zum schärfen meiner Messer auf Touren mitnehmen soll. Wie schnell hast du mal eine Macke im Messer, weil sich im Holz ein Sandkorn versteckt hat? Wie schnell ist man so naiv wie ich 😀 Ach die Axt wird beim Hacken schon nicht bis zum Boden durchschlagen… Ja denkste. …
Continue reading Victorinox Dual-Messerschärfer

Schweizer Taschenmesser

Mein inzwischen ältester Ausrüstungsgegenstand überhaupt. Mein Schweizer Taschenmesser von Victorinox. Das Messer habe ich vor vielen Jahren in meiner Kindheit mal von meinem Vater in einem Schweizurlaub geschenkt bekommen. Viele Jahre lag es zu meiner Schande in der Ecke rum, bis ich es irgendwann mal wieder gefunden habe. Durch diverse Umzüge ist es erneut verschütt …
Continue reading Schweizer Taschenmesser

Esbit Spiritusbrenner

Bisher hatte ich nur die Bushcraft Essentials Bushbox und bin auch sehr zufrieden damit, aber was mich störte ist, dass das Anzünden des Holzen lange dauert und wenn es dann mal brennt, teilweise extrem raucht. Also nicht gerade für normale Touren geeignet. Abgesehen davon, dass die Leute einen wohl etwas dumm angucken, wenn man in …
Continue reading Esbit Spiritusbrenner

Bushcraft Essentials Bushbox

Die Buchbox von Bushcraft Essentials war eine meiner ersten Anschaffungen (Mai 2015) und begleitet mich auch jetzt noch. Nachdem ich sie bekommen hatte, musste ich sie natürlich gleich mal ausprobieren. Also Holz klein gehackt und angezündet… Toll das war nichts. Feuer direkt wieder aus. Tja so ist das, wenn man bisher immer das Feuer im …
Continue reading Bushcraft Essentials Bushbox

Nalgene Everyday

Meine erste Trinkflasche, die ich mir zu Zeiten meiner Ausbildung geholt hatte, war eine Edelstahl Thermoskanne. Bei meiner Weiterbildung war diese allerdings im Klassenraum dezent unpraktisch. Es musste also was her, was gut in den Rucksack passte, stabil ist und definitiv eine gute Haltbarkeit besitzt. Inspiriert durch diverse Outdoor Videos auf YouTube bin ich dann …
Continue reading Nalgene Everyday